billig-strom.de > Öko > zu Ökostrom wechseln

Zu Ökostrom wechseln und aktiv Umwelt und Klima schützen

Der Wechsel zu Ökostrom aus regenerativer Energieerzeugung und Energie-effizienter Produktion leistet einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und Klimaschutz. Durch die Nutzung von regenerativ erzeugter Energie werden CO2-Emissionen durch die Verbrennung fossiler Energieträger wie Kohle oder Gas vermieden, denn diese werden wegen des beschlossenen Ausstiegs aus der Kernenergie den Großteil der Stromproduktion ausmachen. Gerade weil hauptsächlich Kohle und Gas die Kernenergie ersetzen werden, ist die Reduktion von CO2-Emissionen für die zukünftige Energieerzeugung sehr wichtig.  

Durch die Entscheidung für Ökostrom aus regenerativen Energieträgern fördern Sie auch den Ausbau des Anteils regenerativ erzeugten Stroms aus Wind, Wasser, Sonne, Biomasse, Biogas etc.. Dies ist ein nachhaltiger Gewinn für die Umwelt. Sie können sich bei uns ganz gezielt für das Ökostrom-Angebot Ihrer Wahl entscheiden und sich über die Art der Energieerzeugung genau informieren. Auch finden Sie Angaben zu Zertifikaten und Gütesiegeln, aus denen hervorgeht, ob und zu welchem Anteil der Ökostrom aus regenrativen Quellen stammt und welche Mindeststandards bezüglich der Energieeffizienz z.B. durch Kraft-Wärme-Kopplung eingehalten werden.

Der Wechsel zu Ökostrom lohnt sich oft auch finanziell und Sie können nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch Geld beim Strom einsparen, denn Ihr derzeitiger Stromanbieter ist zumeist teurer als günstige Ökostrom-Produkte. Ökostrom wird immer wettbewerbsfähiger, da er immer effizienter erzeugt werden kann und von allen Energieverbrauchern durch die EEG-Abgabe beim Strompreis aller Stromkunden gefördert wird. 


Ökostrom Preisvergleich

kWh/Jahr PLZ

Wählen Sie Ihren Stromverbrauch

(kwh/Jahr)

1500 280040006000


Gewerbe-Ökostromrechner

kWh/Jahr PLZ

Wählen Sie den Stromverbrauch

Ihres Gewerbes (kwh/Jahr)

3000 100005000090000