billig-strom.de > Strom > Stromtarife > Preisgarantie

Preisgarantie

Ein wichtiges Merkmal eines Stromtarifes ist eine Preisgarantie, die die Stabilität des Strompreises für eine Dauer von bis zu 2 Jahren garantiert.  Der Stromanbieter wird dann in dem festgelegten Zeiraum keine Strompreiserhöhungen vornehmen. 

Vorteile einer Preisgarantie

Für den Verbraucher bedeutet eine Preisgarantie, dass seine Stromkosten für eine fest definierte Periode von bis zu 2 Jahren stabil bleiben. Wegen der mittlerweise regelmäßigen jährlichen oder sogar halbjährlichen Stromerhöhungen werden Preisgarantien immer interessanter Mittel für Verbraucher, um sich gegen weitere Preiserhöhungen zu schützen und nachhaltig günstig Strom zu beziehen. 

Oft sind Tarife mit Preisgarantie trotz der garantierten Preisstabilität deutlich günstiger als der Strom vom lokalen Stromversorger. Neben den günstigen Kosten profitieren Sie zusätzlich durch die Stabilität der Strompreise für die Laufzeit der Verträge. 

Stromtarife mit Preisgarantie sind zumeist sehr gewissenhaft berechnet, da der Stromanbieter den Strompreis stabil halten muss. Allein die Tatsache, dass ein Stromanbieter Tarife mit Preisgarantie anbietet, ist als vertrauenswürdig einzuschätzen.

Mögliche Nachteile einer Preisgarantie 

Ein Stromtarif mit Preisgarantie ist oft nicht der allergünstigste Strompreis in Ihrer Region und Ihren Verbrauch. Dennoch ist ein Stromtarif mit Preisgarantie oft vorzuziehen, da zum einen Stromtarife mit Preisgarantie oft deutlich günstiger als die lokalen Stromtarife sind und Ihr bisheriger Stromanbieter schnell erneut die Strompreise anheben kann (Außnahmen s. unten). Sollte aber der Strompreis deutlich sinken - was aktuell nicht zu erwarten ist aber auch nicht ausgeschlossen werden kann, so würden Sie von eventuellen Preissenkungen nicht profitieren.

Falls die Dauer der Preisgarantie nicht der Dauer der Laufzeit entspricht, sollten Sie genau die veränderung der Strompreise im Auge halten. Sollte nach Ablauf der Preisgarantie eine Strompreiserhöhung erfolgen, so haben Sie während einer Frist von meist 2 Wochen ein Sonderkündigungsrecht des Stromtarifes. In diesem Falle kann es zwischenzeitlich zu einer Stromversorgung durch den lokalen Grundversorger kommen.

Wegen der oft langen Laufzeit der Verträge muss beachtet werden, dass sich die Verträge automatisch verlängern, wenn nicht rechtzeitig gekündigt wurde. Beachten Sie also die Kündigungszeiten und machen Sie frühzeitig einen erneuten Stromvergleich.

Ausnahmen der Preisgarantie

Die Strompreisgarantie wird vom Stromanbieter nur für die Preiselemente übernommen, die er selbst beeinflussen kann. Ausgenommen von der Preisgarantie sind zusätzliche Kosten, die z.B. durch Erhöhung des Mehrwertsteuersatzes, der EEG-Abgabe, der KWKG-Abgaben oder der Stromsteuern entstehen. Diese Erhöhungen würden zumeist trotz Preisgarantie auf die Kunden weitergegeben werde.

Unser Stromvergleich von Tarifen mit mind. 1Jahr Preisgarantie 

In diesem Strompreisvergleich werden nur Stromtarife mit einer Preisgarantie des Stromanbieters von mindestens einem Jahr und einer Laufzeit von einem Jahr berücksichtigt.


Stromvergleich Preisgarantie (1 Jahr)

kWh/Jahr PLZ

Wählen Sie Ihren Stromverbrauch

(kwh/Jahr)

1500 280040006000