Kaution / Sonderabschlag

Einige Stromanbieter verlangen eine Kautionszahlung bzw. einen Sonderabschlag, der oft schon vor Lieferbeginn fällig wirdoder aber bei der ersten Stromrechnung. Auch dieses Mittel dient dazu, dass sich der Stromanbieter vor Zahlungsausfällen schützt und schafft ihm die Möglichkeit, eine gewisse, geringe Vorauskasse zu erheben. Diese Kaution wird nicht verzinst und erst nach Vertragsablauf zurückerstattet oder verrechnet. Oft liegt diese einmalige Kaution in der Höhe eines typischen monatlichen Abschlagsbetrags von rund 50 Euro.  

Bitte, achten Sie bei der Darstellung der Ergebnisse Ihres Stromvergleichs darauf, ob diese Kaution zusätzlich erhoben wird oder bereits im gesamtpreis enthalten ist. Sie können in Ihren Einstellungen bei der Ergebnisiste des Stromvergleichs Tarife mit Kaution von der Darstellung ausschliessen und diese Stromtarife herausfiltern, wenn Sie keine Stromtarife mit Kaution angezeigt bekommen möchten.  

Stromvergleich ohne Kaution

Hier finden Sie einen speziell entwickelten Stromvergleich ohne Berücksichtigung von Stromtarifen, die Kautionen oder Sonderabgaben erheben. 


Stromvergleich ohne Kaution

kWh/Jahr PLZ

Wählen Sie Ihren Stromverbrauch

(kwh/Jahr)

1500 280040006000